Katharinenmarkt

“WE SERVE”
LIONS Club am Katharinenmarkt 2015
wieder im Martin-Luther-Haus in Oppenheim
 

 
   



Flüchtlingskinder – angekommen !
Flüchtlingskinder – angenommen ?

Die Erlöse aus dem Verkauf von
-                     80-100 selbstgebackenen Kuchen u. Torten,
-                     Kartoffelpuffern mit Lachs oder Apfelmus,
-                     Lauchsuppe und Pizza,
-                     Kaffee, Tee und Weinen und Sekt
-                     und dem traditionellen,  regional bekannten
 Bücherbasar
sollen in diesem Jahr für Integrations- und Bildungsprojekte  für Flüchtlinge verwandt werden.
 
Zu diesem Zweck wird unser Speisenangebot in diesem Jahr am Samstag durch internationale Spezialitäten erweitert, das von engagierten Flüchtlingsfamilien für unsere Gäste zubereitet wird.
 
An einem zusätzlichen Weinstand können sie von Top-Winzern der Region gestiftete Weine verkosten und damit einen weiteren finanziellen Beitrag für unsere sozialen Projekte leisten.
 
Wir würden uns herzlich freuen, Sie mit Tat und Wort, getreu unserem Lions-Motto „We serve“ von unseren gastgeberischen Qualitäten und Angeboten überzeugen zu       dürfen.
 
Wir sind am
Samstag, den 24. Oktober von 12–18 Uhrund
Sonntag, den 25. Oktober von 11-18 Uhr
 
für Sie da.
 
Lassen Sie sich verwöhnen – We serve!





SAMSTAG, 19. OKTOBER (12-18 Uhr) – SONNTAG, 20. OKTOBER 2013 (11 – 18 Uhr)

LIONS Club im Martin-Luther-Haus:
Kaffee, Kuchen, Wein und kulinarische Genüsse sowie Bücherbazar zugunsten verschiedener sozialer Projekte

Katharinenmarkt 2013

Mit dem Erlös aus den Benefizveranstaltungen „Jazz und Wein“ im Frühjahr 2013 sowie dem Katharinenmarkt 2012 will der Lions Club dazu beitragen, Oppenheims Geschichte im öffentlichen Raum sichtbarer zu machen (Kooperationsprojekt mit dem Oppenheimer Geschichtsverein und dem Gymnasium zu St. Katharinen). Diese Maßnahmen sind finanziert und befinden sich in der Umsetzungsphase.

Die Engagements der Oppenheimer Lions und damit die Zweckbindung der Einnahmen aus dem Katharinenmarkt 2013 setzen Schwerpunkte im sozialen und gesellschaftlichen Bereich. Wir leisten 2013/14 unter anderem einen Beitrag zu:

  1. Linderung „stiller Not“ - Maßnahme ohne Publicity

  2. Förderung eines freiwilligen sozialen Jahres in einem indischen Entwicklungshilfeprojekt

  3. Förderung zweier regionaler Kindergärten durch Finanzierung einer Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen des Lions-Programms KiGaPlus

  4. Ausstattung des Berufsbildungszentrums Busoro in Ruanda mit Maschinen zur Fruchtsaftgewinnung und zur Frischhaltung (Selbsthilfeprojekt im Rahmen der Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda


 

Katharinenmarkt 2012

Katharinenmarkt 2011
 
  
Lions in Oppenheim
  Lions Club Oppenheim
  
 
Katharinenmarkt Lions Club
      
Kuchen in Oppenheim